Übersetzungsbüro Französisch

Französisch alle Sprachen

Unser Übersetzungsbüro liefert hochwertige Übersetzungen Ihrer Texte in den Bereichen:

  • Industrie, Handel, Wirtschaft, Recht, Wissenschaft, Finanzen, ...
  • Verträge, Technische Dokumentationen, Patentschriften,     Urkunden, ...
  • Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Korrespondenz, ...

Unsere Übersetzer(innen) sprechen die jeweilige Zielsprache als Muttersprache.

Passend zum Anforderungsprofil des Textes erfolgt die Auswahl der Übersetzerin / des Übersetzers. Damit garantieren wir eine präzise Umsetzung der Inhalte und Intentionen.


Angebot anfordern

Französische Sonderzeichen: é à ç è û î ô œ

Besonderheiten einer Französisch-Übersetzung
Bei Französisch-Übersetzungen sollte (je nach Zielgruppe) festgelegt werden, ob in europäisches oder kanadisches Französisch übersetzt werden soll.

Kunden-Feedback auf die Frage „Was schätzen Sie besonders an unserem Service?“

Bei unserem anspruchsvollen, sehr kurzfristigen Projekt erbrachte zappmedia eine wirklich sehr gute Dienstleistung: schnelles Angebot, zügige Abwicklung, Übersendung der Übersetzung nach Abschnitten zur Nachkontrolle, regelmäßiger Austausch über den Projektfortschritt, Timingzusage eingehalten, Fachterminologie gut getroffen – insgesamt perfekt und sehr empfehlenswert. CCFA – Französische Industrie- und Handelskammer in Deutschland
image description

Geschichte der französischen Sprache

Französisch entwickelte sich aus der lateinischen Volkssprache im ursprünglich keltischen Gallien, sie gliederte sich in 3 große Mundartgruppen: das Nordfranzösische, das Provenzalische im Süden und das Frankoprovenzalische im Osten.

Im 13. Jahrhundert wurde die nordfranzösische Mundart der Île-de-France Vorbild für das ganze Gebiet, und es entwickelte sich bis zu Beginn des 17. Jahrhunderts eine einheitliche Schriftsprache.

Das kanadische Französisch hat gewisse Abwandlungen erfahren da es nicht ganz so stark der normgebenden Sprachpflege der Académie française unterworfen ist.