Übersetzung Lettisch

Lettisch alle Sprachen

Unser Übersetzungsbüro liefert hochwertige Lettisch-Übersetzungen sämtlicher Texte für alle Bereiche von Handel, Industrie, Finanzen, Dienstleistung, Diplomatie, Verwaltung, Sport, Kultur, Europäische Union (EU) …

Wir bieten kundenfreundlichen Übersetzungsservice von A–Z.


Angebot anfordern

Informationen zu Übersetzungspreisen und Lieferzeit

Lettische Sonderzeichen: ļ Ē Č Ž Ķ Š Ģ Ņ Ī Ā Ļ ū ē č ž ķ š ģ ņ ī ā

Beispiele unseres Know-hows als bi- sowie multilingual tätige Übersetzungsagentur für Lettisch: Dokument Lettisch-Übersetzung, Dokumentübersetzung Lettisch-Englisch, juristische Lettisch-Deutsch-Übersetzung ... Fachübersetzer für Lettisch sind Muttersprachler mit Zusatzkompetenz Unsere für Lettisch-Übersetzungen verantwortlichen Fachübersetzer beherrschen die jeweilige Zielsprache muttersprachlich. Diese Lettisch-Übersetzer und Lettisch-Übersetzerinnen sind zudem Experten zur konsequenten Umsetzung der jeweils fachsprachlichen Standards sowie aller Erfordernisse bei der Implementierung und Adaptation in den einzelnen Übersetzungsbereichen (z.B. bei lettischen Übersetzungen in den Sektoren Import, Export, Industrie, Finanzen, Banken, Devisen, Tourismus, Energie, Medizin, Umweltschutz sowie auf den Formebenen technische Dokumentation, Urkunde, Vertrag, Formular, Protokoll, Lizenz, Genehmigung, Bilanz, Geschäftsbericht ...).

Kunden-Feedback auf die Frage „Was schätzen Sie besonders an unserem Service?“

Unkomplizierte Abwicklung, rasche Umsetzung und eine sehr gute Qualität, der ich vertrauen kann. Hitachi High-Technologies Europe GmbH
image description

Geschichte der lettischen Sprache

Das Lettische zählt zusammen mit dem Litauischen zu den beiden vitalen Vertretern der baltischen Sprachen innerhalb der indogermanischen Sprachenfamilie. Eine Besonderheit des Lettischen ist die Diversifizierung in der Flexion, im klaren Gegensatz zu den anderen indo-europäischen Sprachen.

Erste schriftliche Zeugnisse sind aus dem 16. Jahrhundert durch Albrecht von Brandenburg / Herzog von Preußen belegt. Zur Darstellung der lettischen Sprache dient die lateinische Schrift. Während anfangs eine an das Deutsche angelehnte Orthographie verwendet wurde, verlangte eine zu Beginn des 20. Jahrhunderts durchgeführte Rechtschreibreform die Einführung von diakritischen Zeichen.

Lettisch-Übersetzungen in der Westeinbindung

Lettland ist die geopolitisch mittlere der drei Balten-Republiken (Litauen, Estland). Das heutige Staatsgebiet Lettlands fiel im 18. Jahrhundert dem expandierend russischen Zarismus zum Opfer, erklärte sich aber im Zuge der Revolutions- und Bürgerkriegswirren des geschwächten Nachkriegsrusslands am 18. November 1918 zum souveränen Staat. De facto fiel diese Eigenstaatlichkeit dann ab 1940 dem russisch-sowjetischen Expansionismus erneut zum Opfer. Nach zwischenzeitlicher Besetzung durch das Deutsche Reich (1941–1945) wurde Lettland „vorläufig endgültig“ als Lettische Sozialistische Sowjetrepublik vom großen stalinistischen Nachbarn geschluckt. Mit dem rasch voranschreitenden Autoritätsverlust und der schwindenden Machtausübung der UdSSR erklärte Lettland im Mai 1990 seine staatliche Unabhängigkeit als wiederhergestellt; faktisch war dies dann nicht mehr zu revidieren und musste ein Jahr später durch den Kreml auch formal anerkannt werden. Sprunghaft stieg damit die Anzahl der Lettisch-Übersetzungen. Besonders die sechs Jahrzehnte der Sowjetherrschaft führten durch Infiltration zu einer teilweisen Russifizierung der Demografie-Daten: Nur zwei Drittel der lettischen Staatsbürger sprechen Lettisch als Muttersprache, ca. 27% hingegen Russisch. Spätestens seit dem Beitritt Lettlands zur Europäischen Union (EU) und zur NATO 2004 sowie der Einführung des Euro ist auch die polit-ökonomische Abnabelung von Russland abgeschlossen und durch eine Westeinbindung abgelöst. Über die Erfordernisse als Mitglied in diesen Organisationen hinaus nimmt die Anzahl von Lettisch-Übersetzungen in den Themenbereichen Finanzen, Banken, Investment, Steuerrecht, Immobilien, Maschinenbau, Waggonbau, Nahrungsmittel, Kfz-Handel, IT, Medizin, Schifffahrt, Tourismus, Werbung, Marketing, Lebenslauf, Bewerbung … weltweit stetig zu.

Wir übersetzen für alle Sprachen aus und ins Lettische – in allen Textarten sowie Textformaten.